Unsere Events

Wir machen Linz unvergesslich

hotspots-linzhotspots-linzhotspots-linzhotspots-linzhotspots-linzhotspots-linzhotspots-linzhotspots-linzhotspots-linz

CULINARYartFESTIVAL

Oberösterreichs Nachwuchshoffnungen gestalten einen Abend
Sie sind nicht nur motiviert und zielstrebig. Sie sind die Besten ihrer Zukunft und zeigen, dass es sich weiterhin lohnt, in der heimischen Gastronomie einzukehren.

Die zwölf besten Lehrlinge der Kategorien "Küche", "Service" und "Hotel- und Gastgewerbeassistenten" gingen bereits als Sieger des "JuniorSkills OÖ"-Wettbewerbs hervor. Am 6. Februar gestalten sie unter der Patronanz von Zwei-Hauben-Koch Michael Müller (Kliemstein VinoVitis, Linz) für 200 Personen ein exklusives Mehr-Gänge-Menü im Courtyard by Marriott in Linz. Für Michael Nell, Obmann der Gastronomie- und Hotelkooperation "hotspots", die seit vier Jahren die "next generation" vor den Vorhang holt, zeugt die Veranstaltung von einer Wertschätzung. "Ziel des Abends ist es, die Attraktivität des Lehrberufs in der Gastronomie und Hotellerie zu zeigen und zukünftige Lehrlinge, aber auch Eltern für diesen Beruf zu begeistern."

Die mageren Zeiten in der Branche scheinen vorbei zu sein. "Allein in der heimischen Gastronomie hat sich in den vergangenen zehn Jahren die Zahl der unselbständigen Arbeitskräfte um 45 Prozent erhöht. Auch beim Berufsnachwuchs zeichnet sich eine erfreuliche Trendwende nach oben ab. Aktuell stehen in der heimischen Gastronomie und Hotellerie 1410 Jugendliche in Ausbildung", erklärt Wirteobmann Thomas Mayr-Stockinger. Welch Feingefühl und Kompetenz die Jungen in der Praxis zeigen, können Gäste am 6. Februar im Courtyard by Marriott mit allen Sinnen erfahren.

Lerne uns kennen und bleib in Kontakt mit den heissesten Plätzen in Linz.

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Betriebe Events Gutscheine Seminare Kontakt  
#
Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Komfort zu bieten ( Datenschutzerklärung ).